• 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
Slideshow Programs by WOWSlider.com v4.8


jeden Di, Do, Fr und Sa

Wochenmarkt

Neuruppin | Schulplatz

Fangfrischer Fisch aus heimischen Gewässern, Brot aus der Landbackerei, Obst und Gemüse vom Bauernhof: gute Gründe für den Besuch des Neuruppiner Wochenmarktes.
Märkte zu jahreszeitlich angepassten oder interessanten Themen wie der Ostermarkt, Trödelmärkte oder der Herbstmarkt finden Sie hier.

Der Wochenmarkt erwartet Sie dienstags, donnerstags und freitags von 8 bis 16 Uhr und von April bis Oktober auch samstags von 8 bis 11 Uhr.

30.03.2019 - 30.12.2019

fontane.200

fontane.200


2019 jährt sich Fontanes Geburtstag zum 200. Mal. Unter dem Titel »fontane.200« würdigen zahlreiche Programmpartner aus Kultur, Bildung und Wissenschaft den großen Autor.
Das Fontanejahr betrachtet den uns vermeintlich bekannten Schriftsteller über das vertraute Bild hinaus: Welche Themen durchziehen Fontanes Werk? Wie hat er an seinen Texten gearbeitet? Welche Medien hat er genutzt?
fontane.200 besteht aus sechs Programmsäulen mit einer Vielzahl an Veranstaltungen. Neuruppin – die Geburtsstadt Fontanes – mit der Leitausstellung im Museum Neuruppin, interaktiven Jugendprojekten sowie einem umfangreichen Kulturprogramm, u. a. mit den Fontane-Festspielen, steht während des gesamten Programmzeitraums im Zentrum des Jubiläums.
Zudem laden eine Sonderausstellung im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte in Potsdam, das Themenjahr Kulturland Brandenburg mit über 40 Partnerprojekten im ganzen Land sowie der Kongress des Theodor-Fontane-Archivs an der Universität Potsdam dazu ein, den Autor neu zu erleben.
Entdecken Sie mit uns auf neuen Wegen Fontanes facettenreiches Werk und Wirken!

mehr Infos

Jahresprogramm fontane.200 (ca. 4,3 MB)

 

 

30.03.2019 - 21.05.2019

Fontane Ausstellung Luftaufnahmen

Neuruppin | Altes Gymnasium

Fontane Ausstellung Luftaufnahmen

Über den Schlössern und Seen – Theodor Fontanes Brandenburg


Mir ist, als müßt’ ich durch die Lüfte fliegen

Beim Lesen der „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ kam mir die Idee, die von Fontane so bildhaft beschriebenen Orte mit einem Multikopter (Drohne) aus der Luft aufzunehmen.

Ein Jahr lang folgte ich den Spuren Theodor Fontanes durch das Ruppiner Land, das Oder-, Havel- und Spreeland, hierbei entstanden an etwa 35 Stationen Fotos der Schlösser, Klöster, Kirchen und Landschaften. Im April 2019 erscheint ein hochwertiger Bildband mit diesen Aufnahmen.

Seit 40 Jahren arbeite ich professionell als Fotograf und betreibe seit 2002 ein Atelier in Oranienburg. Neben der Portrait- Reportage- und Sportfotografie liegen mir besonders Architekturaufnahmen, von unten oder mit dem Multikopter aus der Luft.

mehr Infos

 

 

30.03.2019 - 30.12.2019

LEITAUSSTELLUNG fontane.200/Autor

Neuruppin | Museum

Die Leitausstellung fontane.200/Autor stellt die Besucher mitten hinein in Fontanes Schreib- und Textwelten: Woher hat er seine Ideen? Wie erfindet er seine Figuren? Warum tauchen in seinen Romanen manche Dinge immer wieder auf, warum werden andere verschwiegen? Wie entsteht der „Realismus-Effekt“ und wie der besondere Fontane-„Sound“? Woran erkennen wir Kunst? Und: Was begeistert uns an Literatur? Die Ausstellung fontane.200/Autor zeigt Fontane als Wortsampler, Schreibdenker und Textprogrammierer. Fontane, der vom journalistischen und später literarischen Schreiben leben musste, war ein Schriftsteller im buchstäblichen Sinn. Ein Allesnotierer und Vielkorrigierer, der mit der Feder in der Hand auf dem Papier dachte und dem Text die Führung überließ – und, wenn ihm einmal gar nichts mehr einfiel, als „Zwischenpause“ am Schreibtisch Fangeball spielte.

mehr Infos

 

 

31.03.2019 - 26.05.2019

_aber Fontane schwärmt von London

Neuruppin | Kunstraum

_aber Fontane schwärmt von London

Susanne Krell

Eröffnung: Sonntag, 31. März 2019, 12:00 Uhr

Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Samstag 15 - 18 Uhr

Sonntag und Feiertag 11 - 13 Uhr

und nach Vereinbarung

Spurenabnahmen von Orten wie London, Berlin und Swinemünde werden mit Neuruppin verschränkt und entwickeln in Malerei, Zeichnung, Scan- und Drucktechniken mehr als ein mögliches Bild.

mehr Infos

 

 

11.05.2019 - 21.06.2019

Lirum - Larum

Neuruppin | Jugendkunstschule

Lirum      -     Larum

Ab dem 11. Mai verwandeln alle kleinen und großen Künstler der Jugendkunstschule Neuruppin das ehemalige Kaufhaus Magnet in die Galeria Fontane.

Es entsteht ein Aktionshaus mit Ausstellungen und Live- Performances, mit Installationen und Interaktionen.

Fontane wird getanzt, gespielt, gestaltet, er wird zerlegt und neu zusammengesetzt, seine Zeit wird unter die Lupe genommen, seine Spuren neu entdeckt, er wird aufgebrochen und remixted, also: Fontane von jungen Menschen für junge Menschen.

In einem Aktionszeitraum von sechs Wochen, vom 11. Mai bis 21. Juni 2019, sind Themen- und Ausstellungsräume begehbar und werden an Aktionstagen durch Live-Performances unserer Jugendkunstschulakteure und mit Darbietungen von eingeladenen Gästen belebt.

mehr Infos

 

 

 

23.05.2019 - 25.05.2019

Gauklerkids*JungeStars

Neuruppin | Rosa-Luxemburg-Schule

Gauklerkids*JungeStars

Drei Tage Zirkus (er)leben in Neuruppin.
Wann: 23.-25. April 2019 von 9:30-15:30 Uhr

mehr Infos

 

 

 

24.05.2019 19:00 Uhr

Morgenstern & Folkers – Akkordeon & Violine

Neuruppin | Bodoni - Salon im Kuhstall

Morgenstern & Folkers – Akkordeon & Violine

Zwei gestandene Solisten trafen sich auf der Insel Hiddensee, um sich spielerisch über ihren Blick auf die Welt auszutauschen... Es entstand ein gemeinsamer Konzertabend.
Zu hören sind improvisierte, klassische und jazzige Einflüsse, Bogen und Balg biegen sich kräftig zwischen schnellen Takt- und Stilwechseln. Morgenstern groovt, Folkers jubiliert und Hiddensee ist Insel zwischen Buenos Aires und Paris ...

weitere Informationen

 

 

 

25.05.2019 14:00 Uhr

Festumzug 1819 – 2019

Neuruppin | Innenstadt

Festumzug 1819 – 2019

Ein Festumzug durch die Innenstadt von Neuruppin.

In der Innenstadt der Fontanestadt Neuruppin soll in »pluralistisch lebendigen Bildern der Geschichte« das Leben Theodor Fontanes mit all seinen Facetten gezeigt und dargestellt werden.
Mit der Unterstützung und aktiven Teilnahme von Schülerinnen und Schülern der Neuruppiner Schulen, Mitarbeitern der Unternehmen und Institutionen, Vereinsmitgliedern und auch Bürgerinnen und Bürgern wird ein Rückblick auf wichtige Stationen der Lebens- und Wirkungszeit von Theodor Fontane gezeigt. Seine »Wanderungen in der Region der alten Grafschaft Ruppin«, wichtige Romanfiguren und Persönlichkeiten der Geschichte werden in den Fokus gestellt, sowie auch eine Zeitreise durch die allgemeinen und spezifischen Lebensumstände des 19.Jahrhunderts gegeben.
Es wird auch präsentiert, »was blieb von Fontane« im Neuruppin des Jahres 2019.

mehr Infos

 

 

25.05.2019 20:00 Uhr

Herr Schröder - World Of Lehrkraft

Neuruppin | Kulturhaus

Lehrer - haben die uns nicht schon genug gequält! Mit ihren Neurosen und Eigenheiten! Muss das nun auch auf der Bühne sein?

 Herr Schröder, vom Staat geprüfter Deutschlehrer und Beamter mit Frustrationshintergrund, lässt sein Publikum am 25. Mai im Kulturhaus Neuruppin hinter die ockerfarbene Fassade eines Pädagogentums blicken, das so modern und dynamisch ist wie ein 56k-Modem.

 Der Pauker mit Pultstatus hat die Seite gewechselt und packt ungeniert aus: über sein Leben am Korrekturrand der Gesellschaft, über intellektuell barrierefreien Unterricht, die Schulhof Lebenserwartung heutiger Pubertiere und die Notenvergabe nach objektivem Sympathieprinzip. Er weiß, was es bedeutet, von hochbegabten, unter Nussallergie leidenden Bionade-Bengeln als Korrekturensohn und CordjackettOpfer gedemütigt zu werden.

mehr Infos

 

 

 

31.05.2019 10:00 Uhr

Digimobil in Neuruppin

Neuruppin | Schulplatz

Digimobil in Neuruppin 10.00 - 12:00 Uhr

Mit dem Digimobil bietet die Verbraucherzentrale Brandenburg in 2019 in ausgewählten Kommunen regelmäßig Beratung per Videochat an. Mit dem Pilotprojekt testet die Verbraucherzentrale innovative Möglichkeiten der digitalen Beratung im ländlichen Raum.

mehr Infos

 

 

31.05.2019 19:00 Uhr

Eröffnungsveranstaltung der Fontane-Festspiele

Neuruppin | Kulturkirche

 

mehr Infos

 

 

01.06.2019 17:00 Uhr

Fontane-Lyrik-Projekt der Fontane-Festspiele

Neuruppin | Kulturkirche

Fontane-Lyrik-Projekt der Fontane-Festspiele

Suzanne von Borsody, Max Moor, Nina Kunzendorf, Christian Brückner, Anna Thalbach, Dietmar Bär, Mechthild Großmann – sie alle und viele mehr waren in diesem und in den vergangenen Jahren beim Fontane-Lyrik-Projekt in Neuruppin zu Gast und faszinierten das Publikum mit Gedichten und Balladen Theodor Fontanes. So erhielt Fontanes lyrisches Werk nicht nur die verdiente Aufmerksamkeit, sondern auch einen neuen, frischen Glanz.

Das 6. Fontane-Lyrik-Projekt am 1. und 7. Juni 2019 steht ganz im Zeichen der Kunst und Lebenskunst Theodor Fontanes. Lassen Sie sich erneut von brillanten Schauspielern und Musikern in Fontanes lyrische Welt entführen.

Das Erfolgsrezept des Fontane-Lyrik-Projektes: Die von hochkarätigen Schauspielern und Sprechern vorgetragenen Gedichte werden untermalt und begleitet von zeitgenössischer, eigens für diesen Vortrag komponierter Musik. In diesem Spannungsfeld zwischen neuer Musik und Fontanes Gedichten entdeckt das Publikum in längst bekannt Geglaubtem immer wieder neue Facetten und Nuancen.

mehr Infos

 

 

07.06.2019 19:00 Uhr

Fontane-Lyrik-Projekt der Fontane-Festspiele

Neuruppin | Kulturkirche

Fontane-Lyrik-Projekt der Fontane-Festspiele

Suzanne von Borsody, Max Moor, Nina Kunzendorf, Christian Brückner, Anna Thalbach, Dietmar Bär, Mechthild Großmann – sie alle und viele mehr waren in diesem und in den vergangenen Jahren beim Fontane-Lyrik-Projekt in Neuruppin zu Gast und faszinierten das Publikum mit Gedichten und Balladen Theodor Fontanes. So erhielt Fontanes lyrisches Werk nicht nur die verdiente Aufmerksamkeit, sondern auch einen neuen, frischen Glanz.

Das 6. Fontane-Lyrik-Projekt am 1. und 7. Juni 2019 steht ganz im Zeichen der Kunst und Lebenskunst Theodor Fontanes. Lassen Sie sich erneut von brillanten Schauspielern und Musikern in Fontanes lyrische Welt entführen.

Das Erfolgsrezept des Fontane-Lyrik-Projektes: Die von hochkarätigen Schauspielern und Sprechern vorgetragenen Gedichte werden untermalt und begleitet von zeitgenössischer, eigens für diesen Vortrag komponierter Musik. In diesem Spannungsfeld zwischen neuer Musik und Fontanes Gedichten entdeckt das Publikum in längst bekannt Geglaubtem immer wieder neue Facetten und Nuancen.

mehr Infos

 

 

08.06.2019 20:00 Uhr

Kuttners Videoschnipselabend der Fontane Festspiele

Neuruppin | Kulturhaus

Kuttners Videoschnipselabend der Fontane Festspiele

Atemlos, lustig, schlau: Seit zwanzig Jahren präsentiert Jürgen Kuttner an der Berliner Volksbühne seine Videoschnipselvorträge. Wahrscheinlich ist er damit einer der letzten Radikalaufklärer der Gegenwart: mit Kultstatus. Jeder Videoschnipselabend hat zwei Elemente. Er besteht A aus den Videos und B aus Kuttner, dem Mann also, der sie vorab fürs Publikum aussucht, zerschnipselt und schließlich auf der Bühne präsentiert. Jeder Videoschnipselabend ist anders, jeder hat eine eigene These.

Ganz gleich wie man es betrachtet, ob als Grenzüberschreitung oder Erforschung kulturellen Neulands – Jürgen Kuttners Videoschnipselabend hat beim Fontanefest 2018 Furore gemacht. Deshalb wird der bissig-hintersinnige Interpret der Zeit- und Kulturgeschichte am Samstag, dem 8. Juni wieder zu Wort kommen. Unter dem Programmtitel „Fontane. Die Fortsetzung – The Show must go on!“ wird der kampferprobte Performer das Fontane-Jubeljahr auf ganz unnachahmliche Weise kommentieren.

Kuttners Video-Schnipsel-Vorträge sind überfüllt von Hamburg bis München. Er war Mitbegründer der Ost-taz und der „Bolschewistischen Kurkapelle“. Nach 1990 ging der Doktor der Philosophie ohne jede Radio-Erfahrung als Alleinunterhalter auf Endlos-Sendung. Kuttners „Sprechfunk“ bei Radio Fritz, später auch im Fernsehen: So kennen ihn, den Vater der Moderatorin Sarah Kuttner, die meisten. Und irgendwann entdeckte er auch noch das Theater …

mehr Infos

 

 

14.06.2019 19:00 Uhr

Unbekannt Verzogen & Steinlandpiraten

Neuruppin | Bodoni - Salon im Kuhstall

Die Berliner Band um Sängerin Patricia Heidrich singt und spielt über das Liebesleben, das Überleben, das Weiterleben, Lebensfreude… Die Steinlandpiraten spielen Gerhard Gundermann Songs.

weitere Informationen

 

 

 

14.06.2019 22:00 Uhr

Tiere der Nacht - Wolfsnacht

Neuruppin | Tierpark

"Tiere der Nacht - Wolfsnacht"

Die NACHT und die TIERE ganz anders erleben! Tauchen Sie ein in die faszinierende Atmosphäre unseres Tierparks. Beobachten Sie Fischotter, Waschbär, Eulen, Marderhunde und Wölfe. Erfahren Sie Neues über das Nachtleben der Tiere.

mehr Infos

 

 

15.06.2019 09:30 Uhr

Faires Frühstück

Neuruppin | Neuer Markt

Faires Frühstück

gemeinsam fair und regional frühstücken
am 15.Juni 2019 von 9:30-12:00 Uhr auf dem Neuen Markt
Ein Frühstücksbuffet
mit Leckereien aus der Region, viele in Bioqualität, weil kurze Wege klimafreundlich
sind und die heimische Landwirtschaft stärken. Und mit Köstlichem aus Fairem
Handel, weil faire Preise ein Leben in Würde ermöglichen – überall auf der Welt.
Dazu gibt es schöne Musik, Spiele, Kinderbetreuung, Verkaufsstände mit Fairen und
Regionalen Produkten.
Bei Regen wird es im Zelt gemütlich.

Faires Frühstück zum solidarischen Preis:
Pro Person 3.- bis 10.-Euro  nach Selbsteinschätzung
Es laden ein:
die Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt Neuruppin, die katholische und evangelische Kirchengemeinde,
die Ev. Schule, Erzeuger*innen und Händler*innen aus der Region und der Verein ESTAruppin.
Mit Unterstützung des Stadtmarketings Neuruppin.
Anmeldung ist nicht erforderlich, aber erwünscht bei Marion Duppel:
m.duppel@estaruppin.de

15.06.2019

Tag der Technik des VDI & Autobörse

Neuruppin |Schulplatz

Schulplatz

17.06.2019 & 18.06.2019

Neuruppiner Modellflugtage

Neuruppin | Seepromenade
20.06.2019 14:00 Uhr

Wölfe und ihre Beutetiere

Neuruppin | Tierpark

Wölfe und ihre Beutetiere

Wälder, Wiesen und Feuchtgebiete prägen die Landschaft des Tierparks entlang des Kunsterbaches. Beobachten Sie interessante Verhaltensweisen unserer hier lebenden Tiere.

In einem ca. 7 ha großen alten Buchenwaldbestand beobachten Sie in einem Freigehege aus nächster Nähe Damwild. Anschließend gelangen Sie zum Wildschweingehege, indem sich unsere Wildschweinrotte nicht nur von der "sauberen Seite" präsentiert. Mit etwas Glück werden Sie dann von unserem Wolfsrudel mit dem für sie typischen "Heulen" begrüßt. Lauschen Sie dem Ruf der Wölfe. Erfahren Sie während der Fütterung wissenswertes über das Leben unserer sozialisiert aufgezogenen Wölfe. 

mehr Infos

 

 

20.06.2019

Mittsommershopping - Effies Dünengeflüster

Neuruppin | Innenstadt

Mittsommershopping - Effies Dünengeflüster - Strand - Sand - Sommer

Neuruppin- Bis spät in den Abend shoppen. Die Neuruppiner Innenstadt lädt am Donnerstag, den 20.06.2019 von 14 – 22 Uhr wieder zum traditionellen Mittsommer Shopping ein.

In der Neuruppiner Innenstadt mit Ihren Fachgeschäften, Restaurants und Cafés findet sich alles was das Shopper-Herz begehrt. Beliebte Marken, angesagte Mode, neuste Technik und eine breite Food-Auswahl lassen den Einkaufsbummel zum Erlebnis werden.

Spätflohmarkt

Außerdem heißt es zusätzlich wieder handeln und feilschen nach Herzenslust. Der Spätflohmarkt hat alles, was man auf einem Tages-Flohmarkt auch erwartet. Private und professionelle Händler bieten
Gebrauchtwaren aus Haushalt und Hobbykellern sowie Antikes und Neuwaren an.
Diese abwechslungsreiche Mischung hält für jeden Geschmack etwas bereit und mit geschicktem Handeln und Feilschen können Sie so manches Schnäppchen ergattern.

 

 

21.06.2019 19:30 Uhr

Axel Prahl & Das Inselorchester

Neuruppin | Kulturkirche

Axel Prahl & Das Inselorchester

Am Freitag, dem 21. Juni, geben Axel Prahl und sein Inselorchester ein Konzert in der Kulturkirche Neuruppin. Nach einem ausverkauften und umjubelten Konzert von Axel Prahl und Andreas Dresen im Jahr 2016 kommt der authentisch sympathische Liedermacher endlich wieder in die Fontanestadt zu einem seiner seltenen Auftritte mit dem Inselorchester.

Vieles, was die Medien an ihm schätzen, aber noch mehr, was das Publikum so an ihm liebt, findet man in seinen Liedern wieder.

Prahl singt Prahl – authentisch, bodenständig, erdig, mit Witz und Lust am Musizieren. Für viele war seine Debüt-Album „Blick aufs Mehr“ die Überraschung, für nicht wenige die neue Lieblingsscheibe. Im November 2018 erschien sein, mit viel Vorfreude erwartetes, zweites Studioalbum „MEHR“. Dazu und natürlich darüber hinaus gibt es endlich wieder Konzerte.

mehr Infos

 

 

21.06.2019 22:15 Uhr

Tiere der Nacht - Wolfsnacht

Neuruppin | Tierpark

"Tiere der Nacht - Wolfsnacht"

Die NACHT und die TIERE ganz anders erleben! Tauchen Sie ein in die faszinierende Atmosphäre unseres Tierparks. Beobachten Sie Fischotter, Waschbär, Eulen, Marderhunde und Wölfe. Erfahren Sie Neues über das Nachtleben der Tiere.

mehr Infos

 

 

22.06.2019 11:00 Uhr

34. Neuruppiner Triathlon

Neuruppin | Jahnbad

Beschreibung:

Wertungen: Einzelstart und Staffel
Strecke: Olympische Distanz: 1,5 km Schwimmen - 40 km Rad - 10 km Lauf
- Schwimmen im Ruppiner See (Dreieckskurs)
- Radstrecke 20 km Richtung Gühlen, Glienicke und zurück
- Lauf im schattigen Stadtpark (5 km Runde)

Die Strecken werden vom Kreissportbund für den Wettkampftag vorbereitet.
Jeder das Ziel erreichende Teilnehmer erhält eine Altersklassen-Urkunde mit Platz- und Zeitangabe und eine Ergebnisliste nach dem Wettkampf. Außerdem erhält jeder Läufer, der ins Ziel kommt, ein kleines Präsent. Die Starter werden mit Tee, Wasser und Bananen versorgt.

mehr Infos

 

 

 

25.06.2019 13:30 Uhr

Fischotter & Co

Neuruppin | Tierpark

Fischotter & Co

Wälder, Wiesen und Feuchtgebiete prägen die Landschaft des Tierparks entlang des Kunsterbaches. Beobachten Sie interessante Verhaltensweisen unserer hier lebenden Tiere.

Im klaren Wasser des Kunsterbaches erwarten Sie bereits unsere beiden
Europäischen Fischotter. Während beide mit viel Appetit ihren  Lieblingsfisch verspeisen, erfahren Sie wissenswertes über diese sehr selten gewordene nachtaktive Marderart. Beobachten Sie Iltisfrettchen beim Spiel und Waschbären beim geschickten Klettern auf Bäumen oder beim „Waschen“ am Teich. In unserer Steinmarderscheune erleben Sie die Steinmarder, die sich nicht nur als „Autoschreck“ betätigen.

mehr Infos

 

 

27.06.2019 14:00 Uhr

Wölfe und ihre Beutetiere

Neuruppin | Tierpark

Wölfe und ihre Beutetiere

Wälder, Wiesen und Feuchtgebiete prägen die Landschaft des Tierparks entlang des Kunsterbaches. Beobachten Sie interessante Verhaltensweisen unserer hier lebenden Tiere.

In einem ca. 7 ha großen alten Buchenwaldbestand beobachten Sie in einem Freigehege aus nächster Nähe Damwild. Anschließend gelangen Sie zum Wildschweingehege, indem sich unsere Wildschweinrotte nicht nur von der "sauberen Seite" präsentiert. Mit etwas Glück werden Sie dann von unserem Wolfsrudel mit dem für sie typischen "Heulen" begrüßt. Lauschen Sie dem Ruf der Wölfe. Erfahren Sie während der Fütterung wissenswertes über das Leben unserer sozialisiert aufgezogenen Wölfe. 

mehr Infos

 

 

28.06.2019 10:00 Uhr

Digimobil in Neuruppin

Neuruppin | Schulplatz

Digimobil in Neuruppin 10.00 - 12:00 Uhr

Mit dem Digimobil bietet die Verbraucherzentrale Brandenburg in 2019 in ausgewählten Kommunen regelmäßig Beratung per Videochat an. Mit dem Pilotprojekt testet die Verbraucherzentrale innovative Möglichkeiten der digitalen Beratung im ländlichen Raum.

mehr Infos

 

 

28.06.2019 22:15 Uhr

Tiere der Nacht - Wolfsnacht

Neuruppin | Tierpark

"Tiere der Nacht - Wolfsnacht"

Die NACHT und die TIERE ganz anders erleben! Tauchen Sie ein in die faszinierende Atmosphäre unseres Tierparks. Beobachten Sie Fischotter, Waschbär, Eulen, Marderhunde und Wölfe. Erfahren Sie Neues über das Nachtleben der Tiere.

mehr Infos

 

 

02.07.2019 13:30 Uhr

Fischotter & Co

Neuruppin | Tierpark

Fischotter & Co

Wälder, Wiesen und Feuchtgebiete prägen die Landschaft des Tierparks entlang des Kunsterbaches. Beobachten Sie interessante Verhaltensweisen unserer hier lebenden Tiere.

Im klaren Wasser des Kunsterbaches erwarten Sie bereits unsere beiden
Europäischen Fischotter. Während beide mit viel Appetit ihren  Lieblingsfisch verspeisen, erfahren Sie wissenswertes über diese sehr selten gewordene nachtaktive Marderart. Beobachten Sie Iltisfrettchen beim Spiel und Waschbären beim geschickten Klettern auf Bäumen oder beim „Waschen“ am Teich. In unserer Steinmarderscheune erleben Sie die Steinmarder, die sich nicht nur als „Autoschreck“ betätigen.

mehr Infos

 

 

04.07.2019 14:00 Uhr

Wölfe und ihre Beutetiere

Neuruppin | Tierpark

Wölfe und ihre Beutetiere

Wälder, Wiesen und Feuchtgebiete prägen die Landschaft des Tierparks entlang des Kunsterbaches. Beobachten Sie interessante Verhaltensweisen unserer hier lebenden Tiere.

In einem ca. 7 ha großen alten Buchenwaldbestand beobachten Sie in einem Freigehege aus nächster Nähe Damwild. Anschließend gelangen Sie zum Wildschweingehege, indem sich unsere Wildschweinrotte nicht nur von der "sauberen Seite" präsentiert. Mit etwas Glück werden Sie dann von unserem Wolfsrudel mit dem für sie typischen "Heulen" begrüßt. Lauschen Sie dem Ruf der Wölfe. Erfahren Sie während der Fütterung wissenswertes über das Leben unserer sozialisiert aufgezogenen Wölfe. 

mehr Infos

 

 

09.07.2019 13:30 Uhr

Fischotter & Co

Neuruppin | Tierpark

Fischotter & Co

Wälder, Wiesen und Feuchtgebiete prägen die Landschaft des Tierparks entlang des Kunsterbaches. Beobachten Sie interessante Verhaltensweisen unserer hier lebenden Tiere.

Im klaren Wasser des Kunsterbaches erwarten Sie bereits unsere beiden
Europäischen Fischotter. Während beide mit viel Appetit ihren  Lieblingsfisch verspeisen, erfahren Sie wissenswertes über diese sehr selten gewordene nachtaktive Marderart. Beobachten Sie Iltisfrettchen beim Spiel und Waschbären beim geschickten Klettern auf Bäumen oder beim „Waschen“ am Teich. In unserer Steinmarderscheune erleben Sie die Steinmarder, die sich nicht nur als „Autoschreck“ betätigen.

mehr Infos

 

 

10.07.2019 20:30 Uhr

Sommerkino

Krangen | Schinkelkirche

Somerkino

SONNENBLUMEN (1970 italienisch-sowjetisch-französische Koproduktion)

mehr Infos

 

 

11.07.2019 14:00 Uhr

Wölfe und ihre Beutetiere

Neuruppin | Tierpark

Wölfe und ihre Beutetiere

Wälder, Wiesen und Feuchtgebiete prägen die Landschaft des Tierparks entlang des Kunsterbaches. Beobachten Sie interessante Verhaltensweisen unserer hier lebenden Tiere.

In einem ca. 7 ha großen alten Buchenwaldbestand beobachten Sie in einem Freigehege aus nächster Nähe Damwild. Anschließend gelangen Sie zum Wildschweingehege, indem sich unsere Wildschweinrotte nicht nur von der "sauberen Seite" präsentiert. Mit etwas Glück werden Sie dann von unserem Wolfsrudel mit dem für sie typischen "Heulen" begrüßt. Lauschen Sie dem Ruf der Wölfe. Erfahren Sie während der Fütterung wissenswertes über das Leben unserer sozialisiert aufgezogenen Wölfe. 

mehr Infos

 

 

12.07.2019 22:30 Uhr

Tiere der Nacht - Wolfsnacht

Neuruppin | Tierpark

"Tiere der Nacht - Wolfsnacht"

Die NACHT und die TIERE ganz anders erleben! Tauchen Sie ein in die faszinierende Atmosphäre unseres Tierparks. Beobachten Sie Fischotter, Waschbär, Eulen, Marderhunde und Wölfe. Erfahren Sie Neues über das Nachtleben der Tiere.

mehr Infos

 

 

16.07.2019 13:30 Uhr

Fischotter & Co

Neuruppin | Tierpark

Fischotter & Co

Wälder, Wiesen und Feuchtgebiete prägen die Landschaft des Tierparks entlang des Kunsterbaches. Beobachten Sie interessante Verhaltensweisen unserer hier lebenden Tiere.

Im klaren Wasser des Kunsterbaches erwarten Sie bereits unsere beiden
Europäischen Fischotter. Während beide mit viel Appetit ihren  Lieblingsfisch verspeisen, erfahren Sie wissenswertes über diese sehr selten gewordene nachtaktive Marderart. Beobachten Sie Iltisfrettchen beim Spiel und Waschbären beim geschickten Klettern auf Bäumen oder beim „Waschen“ am Teich. In unserer Steinmarderscheune erleben Sie die Steinmarder, die sich nicht nur als „Autoschreck“ betätigen.

mehr Infos

 

 

20.07.2019 18:30 Uhr

Hereinspaziert!

Neuruppin | Innenstadt

Neuruppiner öffnen ihre Gärten und Höfe.

Für Besucher der Stadt wie für die Neuruppiner selbst ist ein Blick hinter die Fassaden der meist aus dem 19. Jahrhundert stammenden Bürgerhäuser gleichermaßen spannend. Lesungen und andere Kultur-und Kunstaktionen in privaten Umgebungen haben einen ganz spezifischen Reiz – sie sind eine Art Fortführung des literarischen Salons und ein Zeichen von Offenheit und Gastfreundschaft. Speziell für ein jüngeres Publikum präsentieren wir ungewöhnliche Leseorte, an denen sich zugleich gut und entspannt lesen, »chillen« und zuhören lässt.
Ob klassisch oder experimentell – seien Sie gespannt auf die Ideen und Leidenschaften der Neuruppiner Haus- und-Hof-Gastgeber. So kann sich ein Gemüsegarten zum Dichterort, ein alter Ziegenstall zum Hörspielraum, der Platz an der Feuerschale zur Geschichtenwerkstatt verwandeln.

mehr Infos

 

 

23.07.2019 13:30 Uhr

Fischotter & Co

Neuruppin | Tierpark

Fischotter & Co

Wälder, Wiesen und Feuchtgebiete prägen die Landschaft des Tierparks entlang des Kunsterbaches. Beobachten Sie interessante Verhaltensweisen unserer hier lebenden Tiere.

Im klaren Wasser des Kunsterbaches erwarten Sie bereits unsere beiden
Europäischen Fischotter. Während beide mit viel Appetit ihren  Lieblingsfisch verspeisen, erfahren Sie wissenswertes über diese sehr selten gewordene nachtaktive Marderart. Beobachten Sie Iltisfrettchen beim Spiel und Waschbären beim geschickten Klettern auf Bäumen oder beim „Waschen“ am Teich. In unserer Steinmarderscheune erleben Sie die Steinmarder, die sich nicht nur als „Autoschreck“ betätigen.

mehr Infos

 

 

24.07.2019 20:30 Uhr

Sommerkino

Krangen | Schinkelkirche

Somerkino

SPUREN (Australien 2013)

mehr Infos

 

 

25.07.2019 14:00 Uhr

Wölfe und ihre Beutetiere

Neuruppin | Tierpark

Wölfe und ihre Beutetiere

Wälder, Wiesen und Feuchtgebiete prägen die Landschaft des Tierparks entlang des Kunsterbaches. Beobachten Sie interessante Verhaltensweisen unserer hier lebenden Tiere.

In einem ca. 7 ha großen alten Buchenwaldbestand beobachten Sie in einem Freigehege aus nächster Nähe Damwild. Anschließend gelangen Sie zum Wildschweingehege, indem sich unsere Wildschweinrotte nicht nur von der "sauberen Seite" präsentiert. Mit etwas Glück werden Sie dann von unserem Wolfsrudel mit dem für sie typischen "Heulen" begrüßt. Lauschen Sie dem Ruf der Wölfe. Erfahren Sie während der Fütterung wissenswertes über das Leben unserer sozialisiert aufgezogenen Wölfe. 

mehr Infos

 

 

26.07.2019 10:00 Uhr

Digimobil in Neuruppin

Neuruppin | Schulplatz

Digimobil in Neuruppin 10.00 - 12:00 Uhr

Mit dem Digimobil bietet die Verbraucherzentrale Brandenburg in 2019 in ausgewählten Kommunen regelmäßig Beratung per Videochat an. Mit dem Pilotprojekt testet die Verbraucherzentrale innovative Möglichkeiten der digitalen Beratung im ländlichen Raum.

mehr Infos

 

 

26.07.2019 22:30 Uhr

Tiere der Nacht - Wolfsnacht

Neuruppin | Tierpark

"Tiere der Nacht - Wolfsnacht"

Die NACHT und die TIERE ganz anders erleben! Tauchen Sie ein in die faszinierende Atmosphäre unseres Tierparks. Beobachten Sie Fischotter, Waschbär, Eulen, Marderhunde und Wölfe. Erfahren Sie Neues über das Nachtleben der Tiere.

mehr Infos

 

 

30.07.2019 13:30 Uhr

Fischotter & Co

Neuruppin | Tierpark

Fischotter & Co

Wälder, Wiesen und Feuchtgebiete prägen die Landschaft des Tierparks entlang des Kunsterbaches. Beobachten Sie interessante Verhaltensweisen unserer hier lebenden Tiere.

Im klaren Wasser des Kunsterbaches erwarten Sie bereits unsere beiden
Europäischen Fischotter. Während beide mit viel Appetit ihren  Lieblingsfisch verspeisen, erfahren Sie wissenswertes über diese sehr selten gewordene nachtaktive Marderart. Beobachten Sie Iltisfrettchen beim Spiel und Waschbären beim geschickten Klettern auf Bäumen oder beim „Waschen“ am Teich. In unserer Steinmarderscheune erleben Sie die Steinmarder, die sich nicht nur als „Autoschreck“ betätigen.

mehr Infos

 

 

01.08.2019 14:00 Uhr

Wölfe und ihre Beutetiere

Neuruppin | Tierpark

Wölfe und ihre Beutetiere

Wälder, Wiesen und Feuchtgebiete prägen die Landschaft des Tierparks entlang des Kunsterbaches. Beobachten Sie interessante Verhaltensweisen unserer hier lebenden Tiere.

In einem ca. 7 ha großen alten Buchenwaldbestand beobachten Sie in einem Freigehege aus nächster Nähe Damwild. Anschließend gelangen Sie zum Wildschweingehege, indem sich unsere Wildschweinrotte nicht nur von der "sauberen Seite" präsentiert. Mit etwas Glück werden Sie dann von unserem Wolfsrudel mit dem für sie typischen "Heulen" begrüßt. Lauschen Sie dem Ruf der Wölfe. Erfahren Sie während der Fütterung wissenswertes über das Leben unserer sozialisiert aufgezogenen Wölfe. 

mehr Infos

 

 

02.08.2019 20:00 Uhr

UFO „Last Orders – 50th Anniversary Tour“

Neuruppin | Kulturhaus

UFO aus London sind eine der einflussreichsten Hard Rock Bands aller Zeiten. Zum fünfzigsten Jubiläum kommt die Band am Freitag, dem 02. August auf „Last Orders – 50th Anniversary Tour“ in das Kulturhaus Neuruppin. Phil Mogg, charismatischer Sänger der Band – und wie Drummer Andy Parker von Anfang der Karriere mit dabei – hat erklärt, dass er nach der Tournee die Band verlassen wird und somit die „Last Orders“ entgegen nehmen wird.

mehr Infos

 

 

07.08.2019 20:30 Uhr

Sommerkino

Krangen | Schinkelkirche

Somerkino

EIN SOMMER IN DER PROVENCE (französische Filmkomödie 2014)

mehr Infos

 

 

10.08.2019

19. Neuruppiner Langstreckenschwimmen

Neuruppin | Bollwerk

19. Neuruppiner Langstreckenschwimmen

Der Start für das Langstreckenschwimmen im Ruppiner See ist an der Badestelle in Wustrau und am Bollwerk/Seepromenade von Neuruppin.  Die Distanzen gehen von 1 km, über 5 km, 10 km bis hin zu 15 km.
Alle Teilnehmer müssen sich ca. 2 Stunden vor dem Start einfinden und anmelden. Für die Sicherheit der Schwimmer sorgen an diesem Tag der
DRK-Kreisverband Ostprignitz-Ruppin e.V. und die Wasserwacht- Ortsgruppe Neuruppin.

10.00 Uhr Start        15 km Langstrecke
10.00 Uhr Start        10 km Langstrecke   
12.00 Uhr Start        5 km Mittelstrecke
14.00 Uhr Start        1 km Kurzstrecke  

weitere Informationen

 

 

15.08.2019 - 17.08.2019

Weinfest

Neuruppin | Rosengarten

Vom 15. bis 17. August 2019 finden Freunde des Rebsaftes eine gesellige Atmosphäre und viel zum Thema Wein und Genuss auf dem Schulplatz. Gemeinsam mit Winzern aus der Partnerstadt Bad Kreuznach verwandelt sich der lauschige Rosengarten in eine herrliche Weinoase unter freiem Himmel. Mit Blauem Spätburgunder und Riesling-Sekten verwöhnen uns die Winzer mit dem Besten aus dem Weinanbaugebiet der Nahe. Alle Weine können verkostet und direkt vor Ort erworben oder nach Hause bestellt werden.
Auch die Speisekarte ist mit kulinarischen Köstlichkeiten gespickt: Rauchwurst, Flammkuchen, Käsespezialitäten, Zünftiges vom Grill, ofenfrische Brezeln und vieles mehr erfreuen den Gaumen. Weiterhin erwartet Sie ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit lokalen und regionalen Künstlern.

Eintritt: 3 Euro

16.08.2019 21:30 Uhr

Tiere der Nacht - Wolfsnacht

Neuruppin | Tierpark

"Tiere der Nacht - Wolfsnacht"

Die NACHT und die TIERE ganz anders erleben! Tauchen Sie ein in die faszinierende Atmosphäre unseres Tierparks. Beobachten Sie Fischotter, Waschbär, Eulen, Marderhunde und Wölfe. Erfahren Sie Neues über das Nachtleben der Tiere.

mehr Infos

 

 

21.08.2019 20:30 Uhr

Sommerkino

Krangen | Schinkelkirche

Somerkino

BIRNENKUCHEN MIT LAVENDEL (Frankreich 2015)

An diesem Kinoabend erwartet Sie ein besonderes und kulinarisches Erlebnis.

mehr Infos

 

 

23.08.2019 21:30 Uhr

Tiere der Nacht - Wolfsnacht

Neuruppin | Tierpark

"Tiere der Nacht - Wolfsnacht"

Die NACHT und die TIERE ganz anders erleben! Tauchen Sie ein in die faszinierende Atmosphäre unseres Tierparks. Beobachten Sie Fischotter, Waschbär, Eulen, Marderhunde und Wölfe. Erfahren Sie Neues über das Nachtleben der Tiere.

mehr Infos

 

 

31.08.2019 18:00 Uhr

Unity Festival 2019

Neuruppin | Alte Brauerei

Voller Stolz verkünden wir, dass es am 31.August 2019 das dritte UNITY FESTIVAL im JFZ "Alte Brauerei" geben wird!!! Musikalisch gibt's wieder so richtig auf die Mütze! ### BANDS ### COUNT IT ALL AS LOST - Neuruppin Melodic Hardcore THE DISASTER AREA - München Modern Metalcore

mehr Infos

 

 

 

31.08.2019 19:00 Uhr

WENZEL & Band 2019

Neuruppin | Bodoni - Salon im Kuhstall

Wenzels neue CD „Wo liegt das Ende dieser Welt“ lässt die Welt im Mondlicht erscheinen wie einen fernen Stern. Behutsam suchen die Lieder nach Wegen aus unerträglicher Nähe in ersehnte Ferne. Durchtanzte Nächte voller Geheimnisse, in denen gefragt wird, warum die Erde keine Scheibe ist und warum man nicht im Ballett spricht. Surreale Mixturen einer Welt, die am Abhang balanciert. Feinsinnig musiziert und sanft gesungen, gerufen mit heiserer Stimme und geflüstert ins Unbekannte. Die Spuren der Zeit filigran eingezeichnet in Träume und Befürchtungen.

weitere Informationen

 

 

 

01.09.2019 11:00 Uhr

Musikalischer Frühschoppen

Neuruppin | Bodoni - Salon im Kuhstall

Am Sonntag, 1. September 2019, findet ab 11 Uhr als Tagesauftakt nach dem Wenzelkonzert am Vorabend ein Musikalischer Frühschoppen mit Kaffee und Kuchen, Grill und Getränken statt. Junge Talente aus der Region werden spielen und anschließend öffnet die historische Druckerei "BODONI-MUSEUM". Unser Hofimker wird köstliche Honige anbieten und Bücher und Kalender des Verlages edition bodoni werden erwerbbar sein.

weitere Informationen

 

 

 

06.09.2019 20:00 Uhr

Jürgen von der Lippe - AUSVERKAUFT

Neuruppin | Kulturhaus

Wenn man Jürgen von der Lippe - der Alterspräsident der deutschen Comedyszene fragt: „Was hast Du deinem Publikum nach über 40 Berufsjahren noch zu bieten?“, sagt er: „Das bisher beste Programm, zumindest habe ich das vor.“ Deshalb sollte man sich ruhig am Freitag, dem 06. September in das Kulturhaus Neuruppin trauen, denn dann steht Jürgen von der Lippe mit seinem brandneuen Programm VOLL FETT wieder auf der Bühne.

mehr Infos

 

 

07.09.2019 20:00 Uhr

Jürgen von der Lippe - AUSVERKAUFT

Neuruppin | Kulturhaus

Wenn man Jürgen von der Lippe - der Alterspräsident der deutschen Comedyszene fragt: „Was hast Du deinem Publikum nach über 40 Berufsjahren noch zu bieten?“, sagt er: „Das bisher beste Programm, zumindest habe ich das vor.“ Deshalb sollte man sich ruhig am Freitag, dem 06. September in das Kulturhaus Neuruppin trauen, denn dann steht Jürgen von der Lippe mit seinem brandneuen Programm VOLL FETT wieder auf der Bühne.

mehr Infos

 

 

13.09.2019 21:15 Uhr

Tiere der Nacht - Wolfsnacht

Neuruppin | Tierpark

"Tiere der Nacht - Wolfsnacht"

Die NACHT und die TIERE ganz anders erleben! Tauchen Sie ein in die faszinierende Atmosphäre unseres Tierparks. Beobachten Sie Fischotter, Waschbär, Eulen, Marderhunde und Wölfe. Erfahren Sie Neues über das Nachtleben der Tiere.

mehr Infos

 

 

14.09.2019 18:30 Uhr

Hereinspaziert!

Neuruppin | Innenstadt

Neuruppiner öffnen ihre Gärten und Höfe.

Für Besucher der Stadt wie für die Neuruppiner selbst ist ein Blick hinter die Fassaden der meist aus dem 19. Jahrhundert stammenden Bürgerhäuser gleichermaßen spannend. Lesungen und andere Kultur-und Kunstaktionen in privaten Umgebungen haben einen ganz spezifischen Reiz – sie sind eine Art Fortführung des literarischen Salons und ein Zeichen von Offenheit und Gastfreundschaft. Speziell für ein jüngeres Publikum präsentieren wir ungewöhnliche Leseorte, an denen sich zugleich gut und entspannt lesen, »chillen« und zuhören lässt.
Ob klassisch oder experimentell – seien Sie gespannt auf die Ideen und Leidenschaften der Neuruppiner Haus- und-Hof-Gastgeber. So kann sich ein Gemüsegarten zum Dichterort, ein alter Ziegenstall zum Hörspielraum, der Platz an der Feuerschale zur Geschichtenwerkstatt verwandeln.

mehr Infos

 

 

14.09.2019 19:30 Uhr

Die Prinzen - akustisch

Neuruppin | Kulturkirche

Die Prinzen aus Leipzig sind nicht nur eine der bekanntesten deutschen Bands, sie gehören mittlerweile mit über sechs Millionen verkauften Tonträgern, 16 Gold- und 6 Platinplatten, zwei Echo-Music- Awards und zahlreichen anderen Preisen auch zu den erfolgreichsten. Am Samstag, dem 14. September 2019 kommen Die Prinzen zum inzwischen vierten Mal für ein Konzert in die Kulturkirche Neuruppin. In den vergangenen Jahren waren ihre Konzertkarten regelmäßig innerhalb von nur wenigen Wochen restlos ausverkauft. Daher empfiehlt sich auch bei diesem Konzert der Vorverkauf an allen guten Vorverkaufsstellen für einen garantierten Einlass.

mehr Infos

 

 

20.09.2019 10:00 Uhr

Digimobil in Neuruppin

Neuruppin | Schulplatz

Digimobil in Neuruppin 10.00 - 12:00 Uhr

Mit dem Digimobil bietet die Verbraucherzentrale Brandenburg in 2019 in ausgewählten Kommunen regelmäßig Beratung per Videochat an. Mit dem Pilotprojekt testet die Verbraucherzentrale innovative Möglichkeiten der digitalen Beratung im ländlichen Raum.

mehr Infos

 

 

21.09.2019 20:00 Uhr

Die Couchies

Krangen | Schinkelkirche

Die Couchies

Die Größe der Bühne ist den drei Ausnahmeswingern Hank Willis, Colt Knarre und Couchy Couch egal. Ihre Show findet auf dem Sofa statt.

Eintritt: 12€

mehr Infos

 

 

26.09.2019 20:00 Uhr

Piet Klocke - Musikhysterie & Wlancholie

Neuruppin | Kulturhaus

Piet Klocke, begnadeter Komiker und großer Weltmissversteher beehrt am Donnerstag, dem 26. September das Kulturhaus Neuruppin. Die Auftritte von Piet Klocke gelten als Glücksmomente gelebter Anarchie. Der 1957 in Bremen geborene und heute in Essen beheimatete Musiker, Kabarettist, Autor und Schauspieler gehört zu den großen Persönlichkeiten auf der Show-Bühne der schrägen Texte und geistreich-verrückten Performances.

 

Piet Klocke hat sich lange rar gemacht, doch jetzt können seine Fans ihn wieder live auf der Bühne erleben und das mit einem neuem Programm, in dem er seinen unvergleichlichen Sprachwitz in der Tradition eines Heinz Erhardt oder Karl Valentin präsentiert. Dabei zeigt er dem Publikum mit Bravour, was man mit ein paar roten Haaren, hagerer Gestalt und einer unmodischen, kreisrunden Brille erreichen kann. Klocke bietet eine Mischung aus ausgeprägtem Mutterwitz und der herzlich direkten, sich selbst aber immer gern überfordernden Sprache des Ruhrgebiets. Endlose Ketten von Assoziationen, Ideen und Geschichten machen es seinen Figuren nicht immer leicht, die begonnenen Sätze zu Ende zu bringen – zur Freude aller Comedy-Fans. Als Vollzeit-Chaot und Berufs-Wahnsinniger sorgt Piet Klocke allerorts für Lachmuskelkater und Tränen in den Augen. Zu erwarten ist Unterhaltung der Extraklasse mit einem absoluten Ausnahmecomedian!

mehr Infos

 

 

27.09.2019 20:00 Uhr

Tiere der Nacht - Wolfsnacht

Neuruppin | Tierpark

"Tiere der Nacht - Wolfsnacht"

Die NACHT und die TIERE ganz anders erleben! Tauchen Sie ein in die faszinierende Atmosphäre unseres Tierparks. Beobachten Sie Fischotter, Waschbär, Eulen, Marderhunde und Wölfe. Erfahren Sie Neues über das Nachtleben der Tiere.

mehr Infos

 

 

28.09.2019 19:30 Uhr

FORCED TO MODE - acoustic concert

Neuruppin | Kulturkirche

Forced To Mode - die wohl beste Depeche Mode-Coverband der Welt kommt wieder nach Neuruppin. Wer Forced To Mode im vergangenen Jahr im Kulturhaus erlebt hat, weiß welche Energien die Herren unter Strom auf die Bühne zaubern. Umso spannender ist es nun zu erleben, was passiert wenn der Strom auf ein Minimum reduziert wird und die Band unplugged zu Werke geht. Nach der großartigen Resonanz des Konzerts im Kulturhaus, hat sich Forced To Mode dazu entschlossen, am 28. September die wunderbaren Depeche Mode-Songs akustisch und in ganz intimer Atmosphäre der Kulturkirche auf die Bühne zu bringen.

 

Das Publikum kann sich auf bezaubernde Depeche-Mode-Klassiker und seltene Liebhaber-Stücke in akustischem Gewand und einem einmaligen Ambiente freuen. Mit einem sorgfältig kuratiertem Programm und einer effektvollen Lichtshow werden Forced To Mode ein weiteres Mal beweisen welch überzeugendes Potential für Berührung und Sensibilität in den Kompositionen der legendären britischen Kultband Depeche Mode steckt.

mehr Infos

 

 

29.09.2019 17:00 Uuhr

Catori-Quartett

Neuruppin | Schlossgarten

Catori-Quartett

Joseph Haydn – Streichquartett
Felix Mendelssohn-Bartholdy – Streichquartett f-Moll op. 80
Borodin – Streichquartett Nr. 2

mehr Infos

 

 

29.09.2019 19:30 Uhr

Heinz Rudolf Kunze – einstimmig!

Neuruppin | Kulturkirche

Er spielt Gitarre, Klavier und singt dazu seine größten Hits! Eine One-Man-Show vom feinsten. Heinz Rudolf Kunze allein auf der Bühne und klingt wie vier! Seine unzähligen erfolgreichen Ohrwurm-Hits wie „Dein ist mein ganzes Herz“, „Lola“, „Finden Sie Mabel“, „Aller Herren Länder“ oder „Leg nicht auf“ machten ihn berühmt und zu einer der Koryphäen deutschsprachiger Rockmusik. Die Musik hat Kunze bis heute nicht losgelassen, nun gibt „Mister Deutschrock“ seine legendären Songs am Sonntag, dem 29. September live und solo in der Kulturkirche Neuruppin zum Besten.

mehr Infos

 

 

02.10.2019

Herbstzeit - Herr Ribbeck von Ribbeck ...

Neuruppin | Innenstadt

Herbstzeit - Herr Ribbeck von Ribbeck im Havelland... eine Birne in seinem Garten stand... Birnen gelb und rund!

Neuruppin- Bis spät in den Abend shoppen. Die Neuruppiner Innenstadt lädt am Mittwoch, den 02.10.2019 von 14 – 22 Uhr wieder zum traditionellen Herbst Shopping ein.

In der Neuruppiner Innenstadt mit Ihren Fachgeschäften, Restaurants und Cafés findet sich alles was das Shopper-Herz begehrt. Beliebte Marken, angesagte Mode, neuste Technik und eine breite Food-Auswahl lassen den Einkaufsbummel zum Erlebnis werden.

Spätflohmarkt

Außerdem heißt es zusätzlich wieder handeln und feilschen nach Herzenslust. Der Spätflohmarkt hat alles, was man auf einem Tages-Flohmarkt auch erwartet. Private und professionelle Händler bieten
Gebrauchtwaren aus Haushalt und Hobbykellern sowie Antikes und Neuwaren an.
Diese abwechslungsreiche Mischung hält für jeden Geschmack etwas bereit und mit geschicktem Handeln und Feilschen können Sie so manches Schnäppchen ergattern.

 

 

02.10.2019 20:00 Uhr

Canned Heat & Ten Years After – 50th Woodstock Anniversary

Neuruppin | Kulturhaus

Ein Jubiläum überschattet 2019 alles. Das Woodstock Music & Art Festival wird sein 50. Jubiläum feiern. Genau aus diesem Anlass kommen die beiden Original Woodstock Legenden Canned Heat und Ten Years After am 02. Oktober 2019 für ein gemeinsames Konzert im Kulturhaus Neuruppin zusammen. Beide Bands spielten bereits 1969 auf dem nie in Vergessenheit geratenen Festival. Rund eine halbe Million Menschen verfolgten die drei epochemachenden Tage auf einer Farm in Bethel im US-Bundesstaat New York. Mit spektakulären Auftritten dabei waren auch die beiden Bands Canned Heat und Ten Years After, die 50 Jahre danach den Geist der „3 Days Of Peace And Music“ nach Neuruppin bringen.

mehr Infos

 

 

04.10.2019 19:00 Uhr

Tiere der Nacht - Wolfsnacht

Neuruppin | Tierpark

"Tiere der Nacht - Wolfsnacht"

Die NACHT und die TIERE ganz anders erleben! Tauchen Sie ein in die faszinierende Atmosphäre unseres Tierparks. Beobachten Sie Fischotter, Waschbär, Eulen, Marderhunde und Wölfe. Erfahren Sie Neues über das Nachtleben der Tiere.

mehr Infos

 

 

05.10.2019 19:30 Uhr

Stefan Gwildis – Best Of Live und vierhändig

Neuruppin | Kulturkirche

Stefan Gwildis – Best Of Live und vierhändig

Stefan Gwildis hat die wohl bekannteste männliche Soul-Stimme Deutschlands. Seine berufliche Karriere begann für den inzwischen gefeierten Sänger als Lagerarbeiter, Lkw-Fahrer und Weihnachtsmann-Darsteller. Manche Projekte waren erfolgreich, andere weniger. Erst 2003 wurde er mit seinem Album „Neues Spiel“ einem großen Publikum bekannt und erhielt im zarten Alter von 45 Jahren die Auszeichnung „Aufsteiger des Jahres“. Seitdem steht Stefan Gwildis wie kein anderer für deutschsprachigen Soul. Inzwischen ist Stefan Gwildis ein gefeierter Sänger. Zu seinem 60. Geburtstag kommt er mit einem Best-of-Programm seiner Lieder am Samstag, dem 05. Oktober in die Kulturkirche Neuruppin.

Stefan Gwildis zeigt seit nunmehr 40 Jahren, welchen Wert Musik in seinem Leben hat. Elf Platten, drei DVD’s, unzählige Konzerte und sogar Musicals später ist er immer noch ganz bei sich. So wie eigentlich schon immer, in seinem Leben wie in seiner Musik. Lineare Karriereplanung und das sonst in der Musikbranche übliche Denken von Album zu Album sind nicht seins.

mehr Infos

 

 

08.10.2019 13:30 Uhr

Fischotter & Co

Neuruppin | Tierpark

Fischotter & Co

Wälder, Wiesen und Feuchtgebiete prägen die Landschaft des Tierparks entlang des Kunsterbaches. Beobachten Sie interessante Verhaltensweisen unserer hier lebenden Tiere.

Im klaren Wasser des Kunsterbaches erwarten Sie bereits unsere beiden
Europäischen Fischotter. Während beide mit viel Appetit ihren  Lieblingsfisch verspeisen, erfahren Sie wissenswertes über diese sehr selten gewordene nachtaktive Marderart. Beobachten Sie Iltisfrettchen beim Spiel und Waschbären beim geschickten Klettern auf Bäumen oder beim „Waschen“ am Teich. In unserer Steinmarderscheune erleben Sie die Steinmarder, die sich nicht nur als „Autoschreck“ betätigen.

mehr Infos

 

 

10.10.2019 14:00 Uhr

Wölfe und ihre Beutetiere

Neuruppin | Tierpark

Wölfe und ihre Beutetiere

Wälder, Wiesen und Feuchtgebiete prägen die Landschaft des Tierparks entlang des Kunsterbaches. Beobachten Sie interessante Verhaltensweisen unserer hier lebenden Tiere.

In einem ca. 7 ha großen alten Buchenwaldbestand beobachten Sie in einem Freigehege aus nächster Nähe Damwild. Anschließend gelangen Sie zum Wildschweingehege, indem sich unsere Wildschweinrotte nicht nur von der "sauberen Seite" präsentiert. Mit etwas Glück werden Sie dann von unserem Wolfsrudel mit dem für sie typischen "Heulen" begrüßt. Lauschen Sie dem Ruf der Wölfe. Erfahren Sie während der Fütterung wissenswertes über das Leben unserer sozialisiert aufgezogenen Wölfe. 

mehr Infos

 

 

11.10.2019 19:00 Uhr

Atzeks Headbanger´s Night V

Neuruppin | Alte Brauerei

Metal !!!

mehr Infos

 

 

11.10.2019 20:00 Uhr

Eric Stehfest - 9 Tage wach, der Sprachtrip

Neuruppin | Kulturhaus

Eric Stehfest, dem gebürtigen Dresdner, bekannt aus der Fernsehserie Serie GZSZ und der Show Let's dance, ist es zusammen mit Co-Autor Michael J. Stephan gelungen mit seinem biographischen Roman „9 Tage wach“ einen Bestseller zu landen. In seiner Jugend war Eric jahrelang von der Droge Crystal Meth abhängig. Erst über eine einjährige Entziehungskur – Auslöser war ein 9 Tage langer Rausch, den er fast nicht überlebte – schaffte er den Absprung. Heute ist er clean und wir am Freitag, dem 11. Oktober mit seiner ganz persönlichen Geschichte mit dieser Droge aufklären.

mehr Infos

 

 

12.10.2019 20:00 Uhr

Die große Schlager Hitparade mit G.G. Anderson ...

Neuruppin | Kulturhaus

Die große Schlager Hitparade mit G.G. Anderson, Patrick Lindner, Sandro, Ireen Sheer, Michael Hirte und Moderator Sascha Heyna

Der beliebte Moderator und Sänger Sascha Heyna führt am Samstag, dem 12. Oktober charmant durch die große Schlager Hitparade im Kulturhaus Neuruppin. An seiner Seite hat er mit G.G. Anderson, Patrick Lindner, Sandro, Ireen Sheer und Michael Hirte hochkarätige Kollegen.

mehr Infos

 

 

13.10.2019 19:00 Uhr

Bernd Stelter - Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende!

Neuruppin | Kulturhaus

Er ist Buchautor, Schauspieler, Moderator, Musiker und Komödiant. Bernd Stelter ist in allen Fächern gleichermaßen talentiert. Am Sonntag, dem 13. Oktober kommt er mit seiner neuen Erkenntnis „Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende!“ in das Kulturhaus nach Neuruppin. Ein Programm für alle, die über Montage mosern, über Dienstage diskutieren, die Mittwoche mies und Donnerstage doof finden.

mehr Infos

 

 

15.10.2019 13:30 Uhr

Fischotter & Co

Neuruppin | Tierpark

Fischotter & Co

Wälder, Wiesen und Feuchtgebiete prägen die Landschaft des Tierparks entlang des Kunsterbaches. Beobachten Sie interessante Verhaltensweisen unserer hier lebenden Tiere.

Im klaren Wasser des Kunsterbaches erwarten Sie bereits unsere beiden
Europäischen Fischotter. Während beide mit viel Appetit ihren  Lieblingsfisch verspeisen, erfahren Sie wissenswertes über diese sehr selten gewordene nachtaktive Marderart. Beobachten Sie Iltisfrettchen beim Spiel und Waschbären beim geschickten Klettern auf Bäumen oder beim „Waschen“ am Teich. In unserer Steinmarderscheune erleben Sie die Steinmarder, die sich nicht nur als „Autoschreck“ betätigen.

mehr Infos

 

 

17.10.2019 14:00 Uhr

Wölfe und ihre Beutetiere

Neuruppin | Tierpark

Wölfe und ihre Beutetiere

Wälder, Wiesen und Feuchtgebiete prägen die Landschaft des Tierparks entlang des Kunsterbaches. Beobachten Sie interessante Verhaltensweisen unserer hier lebenden Tiere.

In einem ca. 7 ha großen alten Buchenwaldbestand beobachten Sie in einem Freigehege aus nächster Nähe Damwild. Anschließend gelangen Sie zum Wildschweingehege, indem sich unsere Wildschweinrotte nicht nur von der "sauberen Seite" präsentiert. Mit etwas Glück werden Sie dann von unserem Wolfsrudel mit dem für sie typischen "Heulen" begrüßt. Lauschen Sie dem Ruf der Wölfe. Erfahren Sie während der Fütterung wissenswertes über das Leben unserer sozialisiert aufgezogenen Wölfe. 

mehr Infos

 

 

18.10.2019 10:00 Uhr

Digimobil in Neuruppin

Neuruppin | Schulplatz

Digimobil in Neuruppin 10.00 - 12:00 Uhr

Mit dem Digimobil bietet die Verbraucherzentrale Brandenburg in 2019 in ausgewählten Kommunen regelmäßig Beratung per Videochat an. Mit dem Pilotprojekt testet die Verbraucherzentrale innovative Möglichkeiten der digitalen Beratung im ländlichen Raum.

mehr Infos

 

 

21.10.2019 16:00 Uhr

Literarisches Café

Krangen | Schinkelkirche

Literarisches Café

mit Christel Weimar und musikalischer Begleitung von Juliane Felsch

mehr Infos

 

 

23.10.2019 20:00 Uhr

Horst Evers - Früher war ich älter

Neuruppin | Kulturhaus

In seinem neuen Programm „Früher war ich älter“ geht es Horst Evers am 23. Oktober im Kulturhaus Neuruppin schlicht und ergreifend ums Ganze. Jetzt mal vom Großen her gesehen. Es ist ein Rückblick auf die Zukunft. Also die, mit der man vielleicht mal gerechnet hätte. Denn schließlich wissen wir alle nicht, welche Vergangenheit uns erwartet, wenn wir schon bald auf das Demnächst zurückschauen.

mehr Infos

 

 

 

25.10.2019 19:00 Uhr

Tiere der Nacht - Wolfsnacht

Neuruppin | Tierpark

"Tiere der Nacht - Wolfsnacht"

Die NACHT und die TIERE ganz anders erleben! Tauchen Sie ein in die faszinierende Atmosphäre unseres Tierparks. Beobachten Sie Fischotter, Waschbär, Eulen, Marderhunde und Wölfe. Erfahren Sie Neues über das Nachtleben der Tiere.

mehr Infos

 

 

26.10.2019 19:00 Uhr

Trio Scho – handgemachte Russische Musik

Neuruppin | Bodoni - Salon im Kuhstall

Trio Scho – handgemachte Russische Musik

„SCHO“ (russisch „schto“) ist ein Slang-Wort und heißt so viel wie „Was soll sein?!“
– und für Trio SCHO bedeutet es „Wir machen Musik, unsere Musik!“
 
Gegründet im Jahr 1991 in der ukrainischen Stadt Poltava. Seit 1994 in Berlin.
Das Trio spielte bei dem legendären „Talk 2000“ von Christoph Schlingensiefs (VOX)
Seit 1999 Zusammenarbeit mit Karsten Troyke. Auftritte mit Jiddischen Liederprogramme u.a. beim Klezmer Festival in Ancona, Brüssel, Wien, Paris, Oslo und Warschau. Mitwirkung bei dem Dokumentar- und Konzertfilm „Yiddish Soul“ (ARTE).
Auftritte beim Programm: „Schlaf schneller, Genosse...“ aus der Reihe Jazz-Lyrik-Prosa mit Ursula Karusseit und Günter Junghans.
2007, 2008 und 2017 Auftritte bei der "Fête de L’Humanité" in Paris.
Zusammenarbeit mit den Sängerinnen Sandra Kreisler, Cécile Rose, Chanson-Nette und dem Chansonnier Christophe Bourdoiseau.
Als Film-Band spielt Trio SCHO in der 10-teiligen Serie „Im Angesicht des Verbrechens“ von Dominik Graf. In der „The Dust of Time“ von Theo Angelopoulos und bei dem Film „Der Uranberg“ von Dror Zahavi.
Zum Repertoire des Trio SCHO gehören russische Lieder und Instrumentalstücke von den „Goldenen Zwanzigern“ bis in die Jetzt-Zeit, sowie eigene Lieder, russischer Swing und Bossa Nova. Ihre Auftritte in Radio und Fernsehen sowie auf dem Karneval der Kulturen zeigen, wie vielseitig sich die drei Musiker präsentieren können. Im Jahr 2000 und 2011 gewann das Trio den Musik-Wettbewerb des Berliner Senats.

weitere Informationen

 

 

 

27.10.2019 10:00 Uuhr

Hubertuslauf

Neuruppin | OSZ

Mit dem Digimobil bietet die Verbraucherzentrale Brandenburg in 2019 in ausgewählten Kommunen regelmäßig Beratung per Videochat an. Mit dem Pilotprojekt testet die Verbraucherzentrale innovative Möglichkeiten der digitalen Beratung im ländlichen Raum.


mehr Infos

 

 

 

30.10.2019 - 10.11.2019

364. Neuruppiner Martinimarkt

Neuruppin | Schulplatz / Braschplatz

364. Neuruppiner Martinimarkt

Vom 30. Oktober bis zum 10. November, rund um den Martinstag trifft sich ganz Nordostdeutschland auf dem Martinimarkt. Dieses 10-tagige Großevent im Herzen der Fontanestadt - „Die größte Kirmes zwischen Ostsee und Berlin“ – startet jährlich mit über 100 Schaustellern mit attraktiven Großfahrgeschäften, Gastronomen und vielen Händlern. Der Martinimarkt bietet einfach alles, was einen zeitgenössischen Rummel zu einem großen Volksfest macht: Welt- und Europaneuheiten, attraktive Themen- und Aktionstage sowie „ Das Zelt“ mit täglich wechselndem Programm.
Weitere traditionelle Höhepunkte des Martinimarktes sind der Pferde- und Kleintiermarkt auf dem Kirchplatz hinter der Pfarrkirche, sowie der  große Martinibasar.

 

 

 

 

 

01.11.2019 21:00 Uhr

Herzstücke - Lieblingsplätze und Lieblingslieder

Neuruppin | Resort Mark Brandenburg

JANA PAJONK LIEST GESCHICHTEN AUS IHREM BUCH „RUND UM BERLIN – JANZ WEIT DRAUßEN“. DER BERLINER SÄNGER, SONGSCHREIBER UND GITARRIST THOMAS NIEDERMAYER ANTWORTET MIT PASSENDEN SONGS.

mehr Infos

 

 

 

15.11.2019 10:00 Uhr

Digimobil in Neuruppin

Neuruppin | Schulplatz

Digimobil in Neuruppin 10.00 - 12:00 Uhr

Mit dem Digimobil bietet die Verbraucherzentrale Brandenburg in 2019 in ausgewählten Kommunen regelmäßig Beratung per Videochat an. Mit dem Pilotprojekt testet die Verbraucherzentrale innovative Möglichkeiten der digitalen Beratung im ländlichen Raum.

mehr Infos

 

 

16.11.2019 19:00 Uhr

Whisky, Wein & Krimis

Neuruppin | Bodoni - Salon im Kuhstall

Whisky/Wein-Krimiabend mit neuen kriminellen Short Stories von Autor und Erzähler Frank Schroeder und der Verkostung von raren Whisky oder edlen Weinen mit Roman Noack (bitte bei Buchung auswählen). Mit finger food. In den zauberhaften Räumen der historischen Buchdruckerei Bodoni-Museum zwischen Druckmaschinen aus dem vorigen Jahrhundert.

weitere Informationen

 

 

 

23.11.2019 20:00 Uhr

FEUERENGEL - A Tribute To Rammstein

Neuruppin | Kulturhaus

Cover-Bands gibt es viele, Tribute-Bands nur wenige. Denn was Feuerengel können, können eben nicht alle: dem Original hochprofessionell den verdienten Tribut zollen – ohne Wenn und Aber. Und das seit inzwischen 20 Jahren. Der Abend am 23. November mit Feuerengel im Kulturhaus Neuruppin verspricht die perfekte Illusion.

mehr Infos

 

 

28.11.2019 14:00 Uhr

Licht An!

Neuruppin | Schulplatz

Weihnachtszauber und Licht an! auf dem Schulplatz

Am 28.11.2019 wird durch das traditionelle "Licht an!" auf dem Schulplatz die Adventszeit eingeläutet. In der Zeit von 14.00 - 20.00 Uhr liegt ein Hauch Weihnachtszauber in der Luft. Hübsch dekoriert und umrahmt von der hohen Tanne laden zahlreiche Stände auf dem Schulplatz zum Stöbern, Bummeln und Schlemmen ein.

Außerdem lädt die Neuruppiner Innenstadt zum Advents-Shopping "Und wir sehen schon den Stern - Weihnachten mit Fontane" ein.

29.11.2019 19:30 Uhr

GENESIS Classic - Performed by former Genesis lead singer ...

Neuruppin | Kulturkirche

GENESIS Classic - Performed by former Genesis lead singer Ray Wilson

Ray Wislon, der ehemalige Sänger von Genesis, präsentiert am Freitag, dem 29. November in der Kulturkirche Neuruppin, die größten Hits der Genesis Bandgeschichte und seiner Solokarriere.

mehr Infos